Alle Kursangebote & Workshops

Die Kursleiterin

Sabina Ihrig
Zertifizierte Yogalehrerin, Reiki Praktizierende (III Grad)

„Mir liegt in meinen Stunden besonders am Herzen, dass Du Dir selbst voller Neugierde, achtsam und liebevoll begegnest und dabei ganz bei Dir ankommst.“

Sabina Ihrig entdeckte vor rund 20 Jahren Yoga während ihres Studiums. Ihr Job führte sie nach Syrien und China, wo sie als Ausgleich zum hektischen Alltag im Yoga ihren Ruhepol fand. Nachdem sie zunächst intensiv Asthanga und Vinyasa praktizierte, lernte sie dort Yin Yoga und Restoratives Yoga kennen und lieben. Seitdem ist sie immer wieder aufs Neue von der Kraft des Atems und der heilsamen Wirkung des bewussten Loslassens fasziniert. Sie liebt es, ihre Teilnehmerinnen zu tiefer Entspannung, innerer Weite und Ruhe zu führen.

Sie absolvierte ihre 200 Stundenausbildung bei Esther Ekhart und ihre +300 Stundenausbildung u.a. bei Barbra Noh, Mark Stephens und Doug Keller. Zudem absolvierte sie eine 100-stündige Yin Restorative Yogatherapie Ausbildung bei René Hug, mehrere Weiterbildungen im Traumasensiblen Yoga (TSY) und begleitet Esther Ekhart als Assistentin auf ihren jährlichen Yoga-Retreats in Europa. Neben ihren Stunden im Tara bietet sie auch regelmäßige Retreats an.

Der Kurs

Schenke Dir an diesem Nachmittag Erholung, Entgiftung und Entschleunigung mit Yin Yoga.
Frühling – das ist die Zeit des Erwachens, des Loslassens und Wandels – die Zeit, um Neues zu beginnen und mit frischer Energie und neuer Kraft durchzustarten. Wie die ersten Knospen, die bereits Blüte und Frucht in sich tragen, steht der Frühling für Visionen, Wünsche und Träume, die uns beflügeln und wachsen lassen.

An diesem Nachmittag praktizieren wir tief bewegendes Yin Yoga im Einklang mit dem Element Holz und den Entgiftungsorganen Leber und Gallenblase passend zur Jahreszeit. Frühjahrsputz von innen – für Körper, Geist und Seele.
Denn nach chinesischer Vorstellung beginnt im Frühling ein neuer Zyklus der fünf Elemente. Die Natur erwacht kraftvoll aus der Winterruhe. Es wird wieder heller und mit dem Licht tritt mehr Energie und freudvolle Aktivität in unser Leben. Genau wie beim Frühjahrsputz, bei dem wir erst einmal alle Schränke ausräumen, Unnützes hervorwühlen und dann ausmisten, nutzen wir das energetische Potenzial des Frühlings, um Körper und Geist einem Reinigungsprozess zu unterziehen.

Lass an diesem Nachmittag ganz bewusst alten Ballast los und heiße Neues von Herzen in Deinem Leben willkommen.
Du bist sowohl als Anfängerin als auch als Fortgeschrittene herzlich willkommen.

Zielgruppe:Erwachsene
keine Vorerfahrung nötig
Kurszeit:Sonntag, 22.03.2020 - 15:00-18:00
Investition in Dich:60 € (inkl. Snack & Getränke, Bolster, Decken und Kissen sind vorhanden)