Alle Kursangebote & Workshops

Die Dozentin

Heide Ritsert

Heide Ritsert ist Heilpraktikerin und hat seit über 17 Jahren eine eigene naturheilkundliche Praxis. Die therapeutischen Schwerpunkte ihrer Arbeit sind die Miasmatische Homöopathie, Pflanzenheilkunde, Aromatherapie sowie Fußreflextherapie.

Seit 2013 ist sie Dozentin für Ausbildungen und Fachfortbildungen.

Die Fortbildung

Was können wir – als naturheilkundliche Therapeuten – tun, um Patienten bei einer Krebserkrankung zu begleiten? Wie lassen sich die verschiedenen Wege und Hilfen miteinander verbinden?
Anstoß zu dieser Fortbildung gaben die TeilnehmerInnen aus dem Aromatherapiekurs im letzten Jahr. Da das Thema weitläufig und komplex ist, habe ich dazu eine Fachfortbildung außerhalb des Curriculums zusammengestellt.

Darin werden verschiedene naturheilkundliche Ansätze vorgestellt: Die Miasmatische Krebstherapie nach Rosina Sonnenschmidt, die homöopathischen Ansätze von Burnett, Ramakrishnan und den Pareeks, sowie die Arbeiten von Andreas Moritz. Hinzu kommen die Erfahrungen aus der eigenen Praxis.

Die praktischen Maßnahmen werden an diesem Tag ein weiterer Schwerpunkt sein: Atemübungen, Ernährung und natürlich ätherische Öle, mit denen sich unter anderem die Beschwerden nach Bestrahlungen und Chemotherapie lindern lassen.

Schließlich beleuchten wir auch die nichtmaterielle Unterstützung, die man Krebskranken an die Hand geben kann. Die von Dr. Kelly Taylor beschriebenen „9 Wege für ein krebsfreies Leben“ sind beispielsweise ein guter Leitfaden.

Wie immer gibt es ein ausführliches Handout, das Sie bei Ihrer täglichen Arbeit unterstützt.

 

Zielgruppe:Interessierte mit naturheilkundlicher Vorbildung
Termin:Sonntag, 10.05.2020 | 10:00 – 16:00 Uhr
Kosten:70 € Snacks und Getränke sind enthalten. Auf Wunsch gibt es einen warmen vegetarischen Eintopf zum Mittagessen (5 Euro). Bitte bei der Anmeldung angeben!