Alle Kursangebote & Workshops

Die Referentinnen

Andrea Kahland und Julia Nolte

Andrea Kahland

Andrea praktiziert Yoga bereits seit vielen Jahren mit sehr viel Herz und Leidenschaft. Sie begann mit modernem, dynamischen Vinyasa Yoga. Mit der Zeit integrierte sie weitere Yogastile in ihre Praxis. In einer Kombination aus fließendem Vinyasa Yoga, kraftvollem Asthanga Yoga, intensiver und langer Dehnung des Yin Yogas und gesunder Ausrichtung vereint sie ihren ganz eigenen Yogastil.

Julia Nolte

Julia ist Inhaberin einer Touristik-Marketing-Agentur und beruflich viel auf Reisen. Yoga und Tanz sind ihr Ausgleich und gleichzeitig ihre Passion. Schon als Kind begann sie zu tanzen (Ballett, Jazzdance, Lyrical Jazz, Showtanz) und absolvierte 2016 die 200 Stunden-Ausbildung zur Yogalehrerin im NowYoga.today in Wiesbaden, gefolgt von einer Yoga Personal Training Fortbildung bei Develop 360° in Frankfurt.
Julia ist wichtig, in ihren Yogastunden ihre eigene Lebensfreude zu teilen, ihren Schülern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und sie zu ermutigen, sich selbst besser kennenzulernen und mehr und mehr dem eigenen Herzen zu folgen.

Der Workshop

Es erwartet Dich ein fließender Vinyasa-Flow im Einklang zur Musik. Hierbei werden einzelne Asanas zu einer Choreographie zusammengefügt, Du bist ganz eins mit Deinem Atem und kommst vom Denken ins Fühlen … Körper, Geist und Seele verbinden sich, alles ist im Fluss.

Im Anschluss tauchst Du in eine tiefe Dehnung ein, erlaubst Muskel- und Fasziengewebe loszulassen – eine wohlige Entspannung macht sich breit …

Zielgruppe:Für Yogis mit etwas Erfahrung geeignet.
Termin:Sonntag, 16.06.2019 | 10:00 – 13:00 Uhr
Mindestteilnehmerzahl 8 Pers.
Kosten:39 € inklusive einem kleinen Snack, Wellnesstee und Wasser