Alle Kursangebote & Workshops

Die Referentin

Ingrid Staab

Ingrid Staab ist seit November 2011 diplomierte Familienaufstellerin der Hellingerschule von Bert und Sophie Hellinger. Im Februar 2013 hat sie die Ausbildung Heilpraktikerin Psychotherapie erfolgreich abgeschlossen. Ihre weiteren Aus- und Weiterbildungen in psychotherapeutischer Gesprächsführung und ihre Ausbildung „Hypnosystemisches Cognituitions-Coaching“ (Persönlichkeits-, Team- und Organisationsentwicklung) im Milton-Erickson-Institut, Dr. med. Dipl-Volksw. Gunther Schmidt, Heidelberg, ermöglichen es ihr, Sie wieder mit Ihren eigenen Kräften in Verbindung zu bringen, ihnen zu vertrauen, sie zu nutzen und zu leben.

Erfahrungen im Bereich verschiedener psychiatrischer/
psychotherapeutischer Tageskliniken runden das Profil von Ingrid Staab ab.

Der Workshop

Befinden Sie sich in einer Krise?

Familiär – Gesundheitlich – Beruflich – Finanziell?

Möchten Sie mit mir auf Problembereiche in Ihrem Leben schauen und mit Hilfe von „Aufstellungen in der Stille“ eine Lösung finden, die Ihnen, Ihrem Leben und Ihrem Familiensystem Klärung schenkt?

Über die gesammelten und stillen Bewegungen der Stellvertreter*innen kommen die zugrunde liegenden Dynamiken „Ihrer Krise“ ans Licht. Jenseits von Urteilen wie Gut und Böse, Unschuld oder Schuld, verbinden die Bewegungen des Aufstellungsfeldes Sie mit einer Liebe für sich und Ihr Leben.

Diese Liebe ist eine Liebe, die dem Leben dient. Diese Liebe durchdringt unseren Schmerz und ermöglicht es uns, mit neuer Zuversicht auf die Herausforderungen unseres Lebens zu schauen.

Ich freue mich auf Sie!

Zielgruppe: Erwachsene
Termine: Sonntag, 31.10.2021
Uhrzeit: 10:00 - 14:00 Uhr
Kosten: 60 €